ENTDECKEN SIE DIE STADT FRAUENSTEIN IM ERZGEBIRGE, DIE SIE MIT IHREM INDIVIDUELLEN FLAIR BEGEISTERT.
4 Tage – 07.04.-10.04.2021
pro Person im DZ 349 €
pro Person im EZ in begrenzter Anzahl
» 3x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Goldener Stern**** in Frauenstein im Erzgebirge
» geführter Stadtrundgang am Anreisetag & Begrüßungsschnaps
» Reiseleiter für die Erzgebirgsrundfahrt und Freiberg mit Blockhausen
» Eintritt St. Annenkirche Annaberg-Buchholz
» Fahrt mit der Fichtelbergbahn
» Besichtigung des Freiberger Doms
» Eintritt Blockhausen(„Sauensäger“)
» inkl. Kurtaxe

1. Tag: Anreise – Frauenstein, Erzgebirge
Am frühen Morgen beginnt die Fahrt ins Erzgebirge. Das Hotel Goldener Stern**** heißt Sie herzlich mit einem Begrüßungsgetränk willkommen. Am Abend lernen Sie bei einem kleinen geführten Stadtrundgang die herbstliche Kleinstadt Frauenstein kennen. Anschließend genießen Sie ein köstliches Abendessen.

2. Tag: Frauenstein – Erzgebirgsrundfahrt mit Annaberg-Buchholz & Eisenbahn-Romantik
Gut gestärkt vom Frühstück beginnt die Fahrt durch das Erzgebirge. Sie statten der alten Bergstadt Annaberg-Buchholz einen Besuch ab. Dort befindet sich die St. Annenkirche, eine der schönsten gotischen Hallenkirchen des Erzgebirges. Von dort führt die Fahrt nach Cranzahl, wo Sie eine romantische Kleinbahnfahrt mit der Fichtelbergbahn nach Oberwiesenthal erwartet. Genießen Sie auf der Rückfahrt die wundervolle Landschaft der Region mit Ihren Bergen und Tälern sowie den typischen Halden des früheren Silberbergbaus.
Abendessen im Hotel.

3. Tag: Frauenstein – Berghauptstadt Freiberg und Blockhausen
Heute geht die Fahrt in die alte Bergbaustadt Freiberg. Sie besuchen den Freiberger Dom mit der größten Silbermannorgel. Erkunden Sie die Gegend bei einem kleinen Bummel durch die historische Altstadt. Besonders schön ist ein Spaziergang über das im neuen Glanz erstrahlende Schloss Freudenstein entlang der Stadtmauer und vorbei an den Schlossteichen und dem Schwanenschlösschen zurück zum Untermarkt. Anschließend besuchen Sie Blockhausen, die „Magie in Holz“. Nehmen Sie am längsten Tisch der Welt (lt. Guinnessbuch) Platz und bestaunen Sie die filigranen, mannshohen Holzarbeiten des Sauensägerweltmeisters. Lassen Sie den Tag gemütlich beim Abendessen ausklingen.

4. Tag: Frauenstein – Abreise
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Sie treten die Heimreise an.

Saisoneröffnungsfahrt Erzgebirge – 07.04.-10.04.2021 – entfällt